Malta — Island of our Hearts

Malta

Island of our Hearts

Willkommen

Unvergesslich: Eure Abireise nach Malta

Malta hat wesentlich mehr zu bieten als nur Sprachreisen und Kiesstrände. Hier treffen verschiedenste Nationalitäten zum Feiern und zur mega Party in St. Julians aufeinander. Es wird gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden in den verschiedenen Clubs der Insel getanzt und eskaliert. Etliche Partyhungrige und Abiturienten fahren jährlich auf die kleine Insel zum relaxen, sonnenbaden und feiern - sie verwandeln Malta in eine Top-Partydestination.

In Paceville reihen sich die Clubs und Bars aneinander, hier findet ihr von Hip-Hop bis Salsa Beats alles, was das Party-Herz begehrt. Feiert auf eurer Abireise nach Malta bis in die Puppen und lasst die Nacht zum Tag werden.

Tagsüber könnt ihr auf eigene Faust die Insel erkunden und zum Beispiel einen Trip an einen der schönsten Strände oder zu einer historischen Stadt wie Mdina machen. Auf Malta gibt es super viel zu sehen und durch die guten und günstigen Busverbindungen könnt ihr ganz entspannt über die Insel cruisen. Oder stattet dem kultigen Popeye Village einen Besuch ab und gönnt euch Wasseraction und Filmgeschichte der besonderen Art.

Erlebt auf Malta eine Abireise der Superlative, die ihr so schnell nicht vergessen werdet!

Malta – Trauminsel im Mittelmeer

Die kleine, beschauliche Insel im Mittelmeer hat‘s richtig in sich. Malta ist eine der vielfältigsten Inseln und bietet euch alles von Strand, Party, Kultur bis hin zu Action und Shopping. Die Inselhauptstadt Valletta liegt im Osten der Insel und ist mit dem Bus sehr gut zu erreichen. Hier könnt ihr euch viele Sehenswürdigkeiten und Monumente anschauen und die Shopping-Queens unter euch können durch die kleinen Gassen bummeln.

Auch die Game of Thrones Drehorte in der „stillen Stadt“ Mdina sind definitiv einen Besuch wert. Hier fühlt ihr euch wie hinter den Kulissen der Serie. In der ehemaligen Hauptstadt könnt ihr von einem Aussichtspunkt über die gesamte Insel schauen und das traumhafte Panorama auf euch wirken lassen.

Wer Lust auf Action hat, kann in dem kultigen Popeye Village viele Wassersportarten ausprobieren und sich so richtig auspowern.

Abends zieht es alle Urlauber nach St. Julians auf Maltas Partymeile. Hier feiert ihr in den meisten Clubs for free und könnt eure Abireise in vollen Zügen genießen. Wer Lust auf eine Open-Air Party hat, ist im Café del Mar genau richtig. Einmal die Woche legen hier coole DJs auf und heizen der Menge so richtig ein. Und das Beste: wem es nachts zu warm wird, springt einfach in den Infinity Pool!

Die Strände von Malta

Zwischen den kleinen Kiesstränden und kleineren Badebuchten findet ihr auf Malta Traumstrände mit einem ganz besonderen Flair. Die Golden Bay ist der beliebteste Sandstrand Maltas. Hier könnt ihr ein atemberaubendes Panorama genießen und euch bei Aktivitäten wie Paragliding oder Jet ski auspowern. Unser Geheimtipp: hier gibt es die schönsten Sonnenuntergänge der Insel zu bestaunen.

In vielen kleinen Ortschaften befinden sich immer wieder kleine versteckte Buchten und Sandstrände, die einen karibischen und unberührten Charme ausstrahlen. Euer Reiseleiter kennt auch hier die besten Hot Spots und kann euch bestimmt den ein oder anderen Insider Tipp geben.

Alle Wasserratten sollten sich einen Besuch der Blue Lagoon auf der Nachbarinsel Comino nicht entgehen lassen. Hier findet ihr kristallklares Wasser und könnt den ganzen Tag zwischen bunten Fischen schwimmen oder euch in der Sonne brutzeln lassen. Alle Abenteuerlustigen können durch einen kleinen Felsspalt schwimmen, denn dahinter findet ihr Korallenriffe, die sich die Felswand hoch schlängeln und eine wunderschöne Unterwasserwelt. Auf dem Weg nach Comino haltet ihr mit dem Boot noch an der ein oder anderen schönen Stelle zum Baden. Hier könnt ihr einfach vom Boot ins kühle Nass springen und die atemberaubende Natur bestaunen.

Die Menschen auf Malta

Auf Malta weht ein anderer Wind. Hier findet ihr verschiedenste Nationalitäten, die sich zu einer großen Gemeinschaft vereinen. Insgesamt ist die Insel ungefähr so groß wie das Bundesland Bremen und hat ca. 437.000 Einwohner und somit die vierthöchste Bevölkerungsdichte der Welt. Durch die englischen, arabischen und afrikanischen Einflüsse entsteht hier eine wunderbare Mischung, die jeden in seinen Bann zieht.

Die ehemalige britische Kolonie ist seit 1964 unabhängig und seit 2004 Teil der Europäischen Union. Auf der ganzen Insel könnt ihr bequem mit Euro bezahlen und müsst somit kein Geld umtauschen. Als Amtssprachen gelten auf Malta Englisch und Maltesisch, sodass ihr euch hier wunderbar zu Recht finden könnt. Die Malteser sind sehr gastfreundlich und freuen sich über jeden Gast, der diese wunderschöne Insel besucht.

Abends zieht es die Malteser sowie die Besucher in die Clubs der Insel. Die meisten Clubs findet ihr in St. Julians, aber vereinzelt sind auch Pubs und Bars verteilt über die ganze Insel. Hier tanzt ihr zu verschiedensten Musikrichtungen die ganze Nacht in den meisten Clubs for free. Eine Open-Air Party der Superlative findet ihr einmal die Woche im Café del Mar, wo verschiedene DJs der Menge so richtig einheizen. Eure Abireise nach Malta werdet ihr so schnell nicht vergessen!

Essen und Trinken auf Malta – der Insider Tipp

Typisch maltesisch ist natürlich frischer Fisch. Besonders gut schmeckt dieser im Batubulan Sunset Grill in Buggiba. Hier wird der Fisch für euch frisch gegrillt und ihr bekommt ein super leckeres Festmahl serviert.

Aber Malta hat durchaus mehr zu bieten als nur leckeren Fisch. Da auf Malta so viele Kulturen vertreten sind, finden diese sich auch alle in den vielen Restaurants wieder. Von arabisch bis italienisch findet ihr hier alles, was das Herz begehrt. Besonders empfehlenswert sind die kleinen Restaurants und Bars an der Uferpromenade von Sliema und St. Julians. Hier habt ihr einen tollen Blick aufs Meer und könnt euch kulinarisch verwöhnen lassen.

Hotels und Appartements

Auf Malta findet ihr eine bunte Mischung an Hotels und Appartements in verschiedensten Orten der Insel. Wenn ihr Wert darauf legt, nah an der Partymeile zu wohnen und abends keine langen Wege zu haben, können wir euch für eure Abireise das be.Hotel oder das Hotel Alexandra empfehlen. Diese liegen beide mitten im Geschehen von St. Julians. Hier habt ihr die Partymeile, ein Shoppingcenter und einen kleinen Strandabschnitt direkt vor der Tür.

Wer gerne ein bisschen Luxus auf seiner Abireise genießen will, sollte definitiv das Dolmen Resort Hotel buchen. Dort bekommt ihr einen Urlaub der Extraklasse inklusive Ourdoor- und Indoor Pool, eigenem Strandabschnitt und mega großen Zimmern! Die günstigste Variante eine Abireise nach Malta zu planen, sind definitiv die schönen Appartements.

Wenn ihr hier die Selbstverpflegung bucht, könnt ihr euch entweder durch die Restaurants der Insel schlemmen oder ihr zaubert euch euer perfektes Dinner selbst. Großer Pluspunkt für die Appartements: Ihr müsst euch nicht an Essenszeiten halten wie im Hotel und könnt eure Abireise dadurch super flexibel gestalten!

Der perfekte Tag – typische 24h einer Abireise nach Malta

Hey, ich bin Laura und habe dieses Jahr mein Abi gemacht. Wir sind mit einer Gruppe von ca. 20 Leuten dieses Jahr auf Abireise nach Malta gefahren und diese Reise war für alle einfach nur der HAMMER!

Das Wetter, unser Hotel, die Leute, die Ausflüge – alles hat einfach gestimmt! Wir waren im Hotel Alexandra untergebracht, das kann ich nur empfehlen. Das Essen war super lecker und auch die Zimmer waren top!

Wir haben so ziemlich alle Ausflüge und Partys mitgemacht, aber am besten gefallen hat uns allen der Ausflug zur Blue Lagoon. Schon die Bootsfahrt dorthin war super. Nach ca. 15 Minuten haben wir den ersten Badestopp in einer kleinen Grotte gemacht und sind vom Boot ins glasklare Wasser gesprungen. Hier hatten wir dann auch genug Zeit zum Schwimmen und man konnte sich auf dem Boot auch zusätzlich noch Schnorchel-Equipment ausleihen.

Als wir endlich bei der Blue Lagoon ankamen, waren wir alle sprachlos. Hier ist man wirklich im Paradies zwischen türkisen Wasser und bunten Fischen.

Einige von uns haben sich erst mal was zu essen gekauft und sich gemütlich in die Sonne gechillt und der Rest ist direkt ab ins Wasser.

Nach 4 Stunden hieß es dann wieder ab aufs Boot und zurück nach Malta. Auch auf dem Rückweg haben wir noch einen kleinen Badestopp eingelegt, aber nach so einem coolen Tag waren auch alle ganz schön kaputt.

Wieder zurück auf Malta hieß es aber schon ab ins Hotel und fertig machen für die Partynacht, denn heute stand die Open-Air Party im Café del Mar an auf die wir uns alle schon gefreut haben. Die DJs an dem Abend waren einfach nur der Hammer und wir hatten echt eine mega Party!

Um 5 Uhr morgens sind wir dann alle komplett kaputt und müde in unser Hotelbett gefallen. Auf diese Abireise werden wir alle noch lange zurück blicken! #dontworrybeachhappy



Moin

Ich bin Lena, eure Reiseexpertin für Malta.

Ich helfe euch gerne kostenlos und unverbindlich bei euren Reiseüberlegungen weiter. Ihr erreicht mich per E-Mail unter info@abireisen.org, telefonisch unter 040 57 00 6 57 57 sowie hier auf Whatsapp.

Leistungen

  • Hauptbucher Welcome Package
  • 5/8 Tage Flugreise mit 4/7 Übernachtungen
  • Flug mit Air Malta oder vergleichbarer Airline
  • Transfer ab Zielflughafen zubuchbar
  • Unterbringung in gebuchter Hotelkategorie mit Selbstverpflegung, Frühstück, Halb-, Vollpension oder All Inclusive
  • Ansprechpartner mit vielen Tipps und Insiderwissen
  • Top Ausflugsangebote vor Ort
  • 24h Notruf Service in Deutschland
  • 24h Notruf Service vor Ort
  • Veranstalterhaftpflichtversicherung

Impressionen

Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise Malta Abireise Partyreise

Ausflüge

Malta Boot Party

Boot Party - „A boat Party to remember for the rest of your life“: Geht in Sliemas Fährhafen mit uns an Bord und erlebt eine unvergessliche Partynacht in der wunderschönen Kulisse des Sonnenuntergangs Maltas. Das Party Boot Fernandes oder die Spirit of Malta versorgt euch während des Trips mit vielen Köstlichkeiten. Maltesische Snacks, Wein und ein DJ mit guter Musik sorgen für beste Stimmung.
Mehr Ausflüge einblenden/ausblenden
Malta Badeparadies - Comino und die blaue Lagune

Badeparadies - Comino und die blaue Lagune: Habt ihr heute Lust auf sonnenbaden, schwimmen und schnorcheln? Lasst eure Haare im Wind wehen, wenn euch ein Schiffstörn zu der schönsten Bucht Maltas auf die Insel Comino führt. Das Mittagessen ist optional.
Malta Jeep Tour

Ein unvergessliches Abenteuer mit Jeep Safari und Segeltörn – The Spirit of Malta adventure: Lebt ihr nach dem Motto: „Wenn ich schon mal hier auf Malta bin, dann richtig!“?? Die Jeep Safari führt euch auch abseits der Touristenpfade Maltas und Gozos und beschert euch einen aktionsreichen Tag in landschaftlicher Schönheit und Magie. Eine Bademöglichkeit sowie ein Mittagessen runden den Tag und dessen Vielfalt perfekt ab.

Discos

Malta Café del Mar

Café del Mar: Ihr wollt eine Partylocation der Extraklasse? Hier seid ihr richtig! Diese Location ist der Hammer! Die Terrasse mit Infinity Pool ist der ideale Ort um den Sonnenuntergang zu bestaunen und neben bei zu heißen Beats von mega DJs die Hüften zu schwingen. Eine Coucharea bietet euch die Gelegenheit zwischen durch auch mal die Füße zu entspannen. Auch tagsüber seid ihr hier immer willkommen und könnt einen super Blick über Maltas Küste genießen.
Mehr Discos einblenden/ausblenden
Malta So City Club

So City Club: Der So City Club ist mit seinem stylischen Innendesign genau das Richtige für all die, die sich zum Feiern gehen auch mal ein bisschen aufhübschen. Hier feiert ihr bis in die frühen Morgenstunden zu ununterbrochen guter Musik und vergesst den Schulstress. Direkt über der Soho Lounge gelegen, bietet euch dieser Club von der Terrasse aus einen Beeindruckenden Blick über das Partyvolk.
Malta Clique Club

Clique Club: Dieser kleine, aber feine Untergrundclub ist die perfekte Location für alle Musikliebhaber. Hier wird ein Mix aus House, Deep House, Tech House und Charts gespielt. Hier gilt: Je später die Nacht, desto voller der Club. Maltas newcomer DJs machen die Nacht für euch zu einem erzählenswerten Erlebnis!
Malta Club Aria

Club Aria: Der entertainment Hotspot auf Malta schlecht hin! Mit dem Club eigenen Pool und einer riesigen Partyarea wird diese Open Air Location garantiert eins euer lieblings Ziele. Während ihr zu den Beats der First Class DJs und Livemusik tanzt dürfen natürlich auch hier die Cocktails und das lecker Finger Food nicht fehlen.
Malta Footloose Fun Bar

Footloose Fun Bar: Der Name ist Programm! Tanzt euch im Herzen von Malta die Füße wund. Hier vergesst ihr alles. Lasst euch von den motivierenden Beats mitreißen und singt mit. Für alle die genug vom auf der Couch rumliegen haben ist die Footloose Fun Bar genau das richtige. Hier dreht sich alles nur um Spaß haben und zum Partyvolk von Malta gehören. Diesen Abend werdet ihr nie vergessen.
Malta Sky Club

Sky Club: Ganz nach dem Motto “größer und besser” öffnete der Sky Club 2007 seine Türen und brachte so den Club Standard von Malta aufs nächste Level! Mit 2000 qm Indoorfläche hat euch dieser Club einiges zu bieten. Besonders erwähnenswert ist die unglaubliche Technologie, die euren Clubabend zu einem unvergesslichen, bunten Highlight macht.
Malta Native Bar

Native Bar: Ein toller Pub im mexikanischen Stil, der ganztätig geöffnet hat! Hier gibt es nicht nur leckeres Essen und eine Bar, sondern auch eine Tanzfläche, auf der zu kommerzieller Musik mit Themenabenden ordentlich abgerockt wird. Einfach tanzen, Spaß haben und sich mit Köstlichkeiten verwöhnen lassen.
Malta Gianpula

Gianpula: In den riesigen, legendären Outdoor Party Komplex passen bis zu 20.000 Gäste. Dieser Club hat eine fantastische Lage mit Gärten, einem Pool, einem Restaurant und einer Lounge-Bar. Lokale DJs heizen euch ordentlich ein und bescheren euch den besten Einblick in die maltesische Sommer Musik Szene. Nicht umsonst ist dieser Club die absolute Lieblingsdiskothek der Einwohner von Malta.
Malta Fuego

Fuego: Wie wäre es mal mit einer Salsa Bar und lateinamerikanischer Musik? Das Fuego ist eine besondere Location mit karibischem und lateinamerikanischem Flair. Der Besuch von Salsa-Kursen hat hier große Popularität gewonnen. Ein zusätzlicher riesiger Outdoor-Bereich bringt Abkühlung zwischen den Tanzpausen.
Malta Havana

Havana: Das Havana gehört mit zu den beliebtesten Clubs Maltas. Auf 2 Etagen erstrecken sich Musikrichtungen von Hip Hop, Soul und R`n`B bis hin zu den Hits aus den 60er bis 90er Jahren. Hier wird jeder Tanzstil gelebt! Bis zu 3.000 Menschen feiern hier die Nacht. Neben dem Innenbereich bietet das Havana auch eine große Terrasse zum Relaxen.
Malta Hugos Lounge

Hugo`s Lounge: Der beste Ort, um viele junge Leute und Freunde auf leckere Cocktails zu treffen! Entspannen, quatschen und Musik hören lautet hier die Philosophie. Gemütliche Sofas auf der Terrasse stehen euch dafür bereit. Auch ein chilliger Ort für entspannte Sonntagnachmittage. Im Innenbereich kann auch getanzt werden. Eine Reservierung wird dringend empfohlen!
Malta Shadow Lounge

Shadow Lounge: Die Shadow Lounge ist für alle diejenigen geeignet, die gerne auch mal schicker ausgehen möchten. Sie gehört zu einer der modischsten und beliebtesten Locations Malta. Hier läuft House Musik und Dance Floor im exklusiven Ambiente. Im Outdoorbereich könnt ihr mit einem Drink unter freiem Himmel schnacken und entspannen.
Malta Empire

Empire: Im Empire gibt es vor allem gute House Musik auf die Ohren! Ein Palast aus 4 Ebenen, 6 Bars und 3 Tanzflächen bietet ausreichend Platz für ein riesiges Publikum und gute Stimmung. Nur wenige Schritte vom Empire entfernt, befindet sich ein wunderschöner Sandstrand. Die perfekte Kulisse, um sich nach eurer Partynacht den Sonnenaufgang anzuschauen.

Informiere dich kostenlos und unverbindlich

Nennt uns Wunschabflughafen, Personenanzahl und Wunschreisedatum und wir erstellen ein individuelles Angebot für euch.