Passend zum Valentinstag haben wir uns mit dem Thema „Urlaubsliebe“ beschäftig! Und für alle Singles unter euch:  Es wird diesen Sommer wieder geflirtet, was das Zeug hält!

urlaubsliebe

Aber warum ist es so einfach in Spanien, Italien, Kroatien und Bulgarien eine heiße Urlaubsliebe zu finden?

  1. Urlaub bedeutet: Entspannung, kein Stress und raus aus dem Alltag: Eine bessere Voraussetzung um in Flirtlaune zu kommen gibt es wahrscheinlich nicht.
  2. Es ist Sommer! Es ist warm! Ihr seid also schon einfach glücklicher als im nasskalten Deutschland. Das Klima setzt Glückshormone frei, die euch dazu beflügeln nach Aufregung zu suchen!
  3. Alle Jungs und Mädels sind mit demselben Ziel im Urlaub: SPAß, ABWECHSELUNG und gaaanz viel PARTY! Also nicht so schüchtern ihr Lieben 😉
  4. Niemand kennt euch! Es ist also ganz egal was passiert, ihr könnt euch entspannen, alles ist nur für diesen Augenblick!
  5. Die Erwartung an eure Urlaubsliebe ist viel geringer, niemand sucht nach dem Partner fürs Leben, sondern nach etwas Spaß und Romantik für diese geliebte Urlaubszeit!
  6. Alkohol schraubt ja sowieso schon die Hemmungen nach unten!
  7. Die Unverbindlichkeit an einem Urlaubsflirt reizt Männer, sowie Frauen 😉

Das Schönste an einer Urlaubsliebe:

Die Atmosphäre im Urlaub ist einfach einzigartig.  Ihr seid in romantischer Umgebung, habt das Meer vor der Tür und könnt zusammen am wunderschönen Sandstrand chillen. Wer hat das schon zuhause? Wahrscheinlich niemand. Jeder erinnert sich sehr gerne an die wunderschönen Stunden mit der Urlaubsliebe!

Aber Achtung! Liebesgefahr!

 – Eine Urlaubsliebe hält meisten nur bis zum Abflug Richtung Heimat! Seit euch bewusst, dass ganz selten aus dem Flirt etwas Ernstes wird. Genießt die Zeit im Urlaub und steigert euch nicht herein.
Warum die meisten Urlaubsbeziehungen scheitern?
Aufgrund der Entfernung, der Lebensumstände und dem Alltag. Außerdem haben die meisten Urlauber nicht die Absicht, die Liebe fürs Leben zu finden. Also bleibt cool 😉

 P.S.: Peter Wackel:  „weiß leider nicht mehr wie du aussiehst!“ Dieses Lied wurde über den Ballermann geschrieben. Ganz nach dem Motto sind hier auch oft die Partys und die Absichten der Männer und Frauen.

– Du kennst deinen Urlaubsflirt nicht richtig, vielleicht hat er/sie sogar eine Beziehung in Deutschland: Also seid nicht zu naiv 😉 Aber genießen dürft ihr es natürlich trotzdem!

 

– Natürlich gibt es für den Urlaubsflirt auch ganz strikte Regeln:
Geht nur so weit, wie ihr es selber wollt.
Und denkt dran, egal wie schön alles ist, vergesst niemals das Kondom. Eine Schwangerschaft oder Geschlechtskrankheit ist ein eher unangenehmes Urlaubsmitbringsel…

 

 


About Jackie Specht

Ich bin zurzeit Praktikantin bei Abireisen.org und fun-reisen und befasse mich hier mit dem Thema Social Media und Online Marketing.

Ich bin immer auf der Suche nach den besten und spannendsten Geschichten, die hier so abgehen. Ganz egal ob im Büro oder auf den Reisen. Ich berichte über alles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation